+41 (0) 71 969 32 32 info@swisstulle.ch

Ökologie

Natur und Umwelt

Durch intelligentes Chemikalienmanagement mit modernsten Dosier-und Steuerungseinheiten können Restflotten gezielt auf Ihr Minimum gesenkt werden, sowie die entstandenen Abwässer im Färbe-und Veredelungs-Prozess dem normalen Abwasserverband zugeführt werden.
Durch den Einsatz effizienter Wärmetauscher ermöglichen wir die Rückgewinnung unserer Abwärme aus Produktionsprozessen und Wandeln diese in Sekundär – Energie um, welche wieder ihren Einsatz in Prozess – Energie und Raum – Energie finden.
Swisstulle beteiligte sich auch 2019 am PET Recycling und sammelte 129kg. Das entspricht rund 4’683 Flaschen, welche der Wiederverwertung zugeführt werden konnten.

Recycling

Swisstulle beteiligte sich 2019 am PET Recycling und sammelte 129kg. Das entspricht rund 4’683 Flaschen, welche der Wiederverwertung zugeführt werden konnten.

Aktive CO2 Reduzierung

In Zusammenarbeit mit dem Amt für Umwelt und Energie nimmt Swisstulle AG am Programm der Energie-Agentur der Wirtschaft zur aktiven Reduktion der CO2-Emissionen und zur Optimierung der Energie-Effizienz teil. Die Zielvorgaben für die Periode 2013-2020 sind schon übertroffen und seit 2018 ist der CO2-Ausstossbereits 25% reiner als die Zielvorgabe vorgibt.

Kontaktieren Sie uns

Allgemeiner Kontakt

swisstulle AG, Weinfelderstrasse 66, CH-9542 Münchwilen

+41 (0) 71 969 32 32